Reiseversicherungen für das Ausland

 Reiseversicherung Ausland - Alles Wichtige in Kürze

Sicher durch das Ausland und danach wieder sicher nach Hause 

Ob Du nun einen Kurztrip oder dann gleich die mehrere Monate andauernde Weltreise buchst - es gibt genügend Versicherungsangebote, um die geplante Reise  mit einem guten Gefühl zu starten. Los geht´s mit dem Thema Reiseversicherung Ausland.

Reisekranken- / Auslandskrankenversicherung

Mit diesen Versicherungen bist Du gegen die teilweise horrenden Behandlungskosten bei Krankheit oder Unfall abgesichert. Auch der unter Umständen notwendige Krankenrücktransport kann schnell in die mehrere 1.000 Euro gehen.

Reiserücktritt-/Reiseabbruchsversicherung

Hier gibt es zahlreiche Angebote, die sich um die volle bzw. anteilige Rückerstattung der angefallenen Reisekosten bei Stornierung oder Abbruch kümmern. Vor allem bei hohen Reisekosten und langfristiger Buchung kann diese Versicherung Sinn machen.

Reisegepäckversicherung

Planst Du eine Reise, bei der hochwertige Ausrüstungsgegenstände "mit an Bord" kommen, ist diese Versicherung eigentlich ein MUSS. Denke zum Beispiel  an Deine Fotoausrüstung oder das hochwertige Sportfahrrad. Beim Transport - ob Schiff oder Flugzeug - aber auch bei der Aufbewahrung im Hotelzimmer, kann viel passieren. Für einen kleinen finanziellen Aufschlag ist sie meistens mit der der klassischen Reiseversicherung kombinierbar.

Reiseversicherung Ausland für Studenten / Schüler / Praktikanten / Freiwilligen-Dienst / Au-pairs / Work-and-Study- / Work-and-Travel-Aufenthalte im Ausland

Beachte: Für diese Zielgruppe gelten meist Sonderregelungen und andere Verhältnisse. Es spielt hier keine Rolle, ob Du bereits in Deutschland gesetzlich oder privat versichert bist. Zum Beispiel fehlt in der gesetzlichen Krankenversicherung die Kostenerstattung für den Krankenrücktransport. Selbst bei einer privaten Versicherung muss dies separat mit der Versicherung vereinbart werden. Und solltest Du ausserhalb der EU reisen, gilt der Versicherungsschutz nur eingeschränkt oder bisweilen überhaupt nicht. Darüberhinaus solltest Du beachten, dass für die USA eine Versicherung nötig ist, die die strengen Anforderungen für das USA-VISA erfüllt.

Reiseversicherung Ausland: Da die Kosten einer medizinischen Behandlung im Ausland oft sehr hoch sind,  ist eine Auslandskrankenversicherung unerlässlich.

Mein Tipp: Spreche mit Deinem Versicherungsvertreter - oder finde per Internetrecherche unter den einschlägigen Vergleichsseiten - über das Thema Kombi-Pakete. Meist lassen sich in das Grundversicherungspaket zusätzliche Pakete relativ günstig mit aufnehmen.

Prüfe vorab, ob die Privathaftpflichtversicherung auch für die Dauer der Reise im Ausland gültig ist und für Schäden aus den diversen Tätigkeiten - ob als Au-pair oder Freiwilligen Dienst -  aufkommen.

 

 

Sie haben weitere Fragen zum Thema Absicherung und Versicherungen?

Dann finden Sie unter >Absicherung  weitere aktuelle Nachrichten.

Direkte Links:

Mehr Checklisten?

Checkliste Auswandern zum Ausdrucken – Mit allen Details und Hinweisen

Checkliste Auswandern zum Ausdrucken  – Ohne Hinweise – Liste zum Abhaken der erledigten Dinge

Neues Zuhause gesucht: Topinmueble.com
>Auch auf Deutsch – Kostenlose Vermittlung interessanter Immobilien im Ausland.

©Reiseversicherung Ausland